SKATEISTAN: TO LIVE AND SKATE KABUL

Skateistan: Leben und Skaten in Kabul ist ein wunderschöner Kurzfilm über das Leben junger Skateboarder in Afghanistan.

Mit dem Krieg im Hintergrund und den düsteren Aussichten in die Zukunft ist das Skateistan Charity Projekt die weltweit erste Co-Bildende/Aufklärende Skateboarding Schule, wo ein Team von internationalen Freiwilligen mit Mädchen und Jungen zwischen 5 und 17 Jahren arbeitet, eine Altersgruppe, die weitest gehend unberührt ist von anderen Hilfsprogrammen.

VON ORLANDO VON EINSIEDEL

Trage dich in unsere Mailingliste ein

* Erforderliche Angaben